DEUTSCH

FC Parsdorf e.V.

Hartholzweg 5
85599 Parsdorf

info@fcparsdorf.de

Neue Ausrüstung für den FCP

16 Feb 2017
·
von Ebersberger Zeitung
·
(Kommentare: 0)

FC Parsdorf - Pünktlich zum Start der Rückrundenvorbereitung haben die Herrenmannschaften des FC Parsdorf neue Ausrüstung bekommen. Das seit kurzem in Parsdorf niedergelassene Auer-Bauzentrum sponsorte 50 Kapuzenpullis, die von Andreas Öllerer übergeben wurden.

Damit sollen die Kicker in ihrem Bemühen unterstützt werden, den Klassenerhalt zu schaffen. „Es gilt, die Hinrunde vergessen zu machen und endlich das zweifellos vorhandene Potenzial auszuschöpfen“, so FCP-Abteilungsleiter Jonas Pfeiffer.

Was in den ersten beiden Testspielen ganz ansehbar gelang. Das erste Spiel nach dem Winterschlaf wurde mit 4:3 gegen den FC Schwabing II gewonnen (Tore: Matthias Hausner, Andreas Hetzel, Maximilian Baier, Raffael Elsner). Das zweite Spiel wurde zwar mit 2:4 verloren. Allerdings führten die Parsdorfer Kreisklassisten nach Toren von Gabriel Hrase und Hetzel gegen den SV Niederroth lange mit 2:1. Bis Coach Mathias Blasenbreu kräftig durchwechselte und so die Struktur im Spiel komplett verloren ging. Pfeiffer war dennoch zufrieden: „Insgesamt sehen wir der Rückrunde positiv entgegen und hoffen, dass wir ab nächster Woche auch wieder auf unserem Rasen trainieren dürfen.“

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Alle Rechte vorbehalten. FC PARSDORF | Impressum | Kontakt