DEUTSCH

FC Parsdorf e.V.

Erlenweg 18
85599 Parsdorf

info@fcparsdorf.de

ATSV Kirchseeon III gg. FC Parsdorf II 0:4 (0:1)

19 Aug 2013
·
von Jonas Pfeiffer
·
(Kommentare: 0)

Parsdorf legte bei drückender Hitze gleich gut los:  in der 3. Min konnte Raffael Elsner nur noch durch ein Foul gestoppt werden. Der anschließende Freistoß von Dominik Ilsanker wurde eine sichere Beute des ATSV-Torwarts Florian Schneider.  Erneut war es Schneider, der die längst verdiente Parsdorfer Führung vereitelte: einen Flachschuss von Elsner aufs kurze Eck klärte er mit tollem Reflex zur Ecke (19.). Kurz darauf die gefährlichste Situation für die Hausherren: Benjamin Kirmeier zirkelte einen Freistoß auf das FCP-Tor, doch Torwart Max Huber lenkte den Ball mit den Fingerspitzen an die Latte (25.).  Kurz darauf eine dicke Möglichkeit zur Gäste-Führung: Wolfgang Babl wuchtete aber das Spielgerät aus kurzer Distanz hoch übers Tor. Im nächsten Versuch machte er es aber deutlich besser: unmittelbar vor dem Pausenpfiff des umsichtigen Schiedsrichters Albert Bohsewe aus Neubiberg tanzte Babl einen Verteidiger aus und schob den Ball ins Tor.

Nach dem Seitenwechsel dann der große Auftritt von Raffael Elsner: Erst konnte Keeper Schneider seinen guten Versuch noch gekonnt abfangen (51.), doch gegen den präzisen Schuss ins lange Eck war er machtlos (56.). Wenig später verwertet Elsner ein tolles Zuspiel von Dominik Weber zum vorentscheidenden 3:0. In der 70.min machte Elsner seinen lupenreinen Hattrick komplett: aus 16m traf er gezielt ins rechte Eck.  Kirchseeoon kämpfte zwar tapfer weiter, doch es blieb beim 0:4, da Dominik Ilsanker’s Distanzschuss knapp am Pfosten vorbeistrich (80.).         

 Fazit:  Eine solide Mannschaftsleistung reichte für einen mehr als verdienten Auswärtssieg. 

ATSV Kirchseeon III spielte mit: Florian Schneider, Thomas Frisch, Dominik Zacher, Karsten Borgman, Martin Müller, Michael Frisch, Benjamin Kirmeier, Constantin Faur, Stephan Scheffler, Christian Maier, Stefan Tristl, Christian Hannawald, Tobias Schneider und B. Oberhollenzer 

FC Parsdorf II spielte mit: Max Huber, Stefan Guggenberger, Dominik Weber, Florian Kronberger, Sven Pfleger,  Stefan Kemmeter,  Dominik Ilsanker, Raffael Elsner, Wolfgang Babl, Markus Lehrmann, Sebastian Lehmann, Marcel Götz und Paul Folda.

Zurück

Alle Rechte vorbehalten. FC PARSDORF | Impressum | Kontakt