DEUTSCH

FC Parsdorf e.V.

Hartholzweg 5
85599 Parsdorf

info@fcparsdorf.de

FC Parsdorf II gg TSV Pliening-Landsham II 3:1 (1:0)

15 Sep 2013
·
von Jonas Pfeiffer
·
(Kommentare: 0)

Schon in der 2. Min beinahe die FCP-Führung: Nach einer Flanke von Wolfgang Babl stand Arsen Ayaz am 5-er Eck ganz frei, setzte aber einem Flugkopfball neben den Pfosten  anstatt mit dem Fuß einzuschießen. Der in Unterzahl gestartete Gegner kam nach einem Freistoß per Kopf zu einem Lattentreffer. Im Gegenzug zirkelte Raffael Elsner die Kugel rechts am Tor vorbei. Erneut war es Elsner, der mit seinem Versuch am Torwart scheiterte. In der 35. In war es dann soweit: Wolfgang Babl setzte gut nach, kam an den Ball und überlupfte Plienings Torwart zur verdienten Halbzeit-Führung.

Gleich nach dem Seitenwechsel wurde Sebastian Lehman gefoult, Rafael Elsner schob den Ball ins lange Eck, doch der Schiedsrichter hatte sofort auf Foul entschieden, anstatt den Vorteil abzuwarten. Der eingewechselte Fabian Gehrke setzte sich in der 60. Min entschlossen rechts durch und vollendete per Außenrißt zum 2:0. Kurz darauf scheiterte Wolfgang Babl am Plieninger Torwart. Nach einem Foul an Gehrke ließ Schiedsrichter Nenad Elez aus Kirchheim diesmal den Vorteil gelten und Wolfgang Babl erhöhte auf 3:0. Dominik Ilsanker hätte kurz darauf beinahe noch einen draufgesetzt , doch sein Schuss strich knapp drüber. Der Ehrentreffer für die Gäste in der 85. Min hatte nur noch kosmetischen Charakter. 

Fazit:  Eine engagierte Leistung seitens der Parsdorfer Zweiten genügte, um die drei Punkte verdientermaßen einzufahren. 

FC Parsdorf II spielte mit:  Maxi Pfaffinger, Stefan Guggenberger, Florian Kronberger, Dominik Weber, Sebastian Lehmann,  Stefan Kemmeter, Sven Pfleger, Max Huber, Wolfgang Babl,  Arsen Ayaz,  Raffael Elsner, Fabian Gehrke, Dominik Ilsanker und Gerhard Hebler

 

Zurück

Alle Rechte vorbehalten. FC PARSDORF | Impressum | Kontakt