DEUTSCH

FC Parsdorf e.V.

Hartholzweg 5
85599 Parsdorf

info@fcparsdorf.de

Servus & Danke Franz - auf geht's Kone !

19 Mär 2018
·
von Hans Rosenberger
·
(Kommentare: 0)

Servus & Danke Franz - auf geht's Kone !

nach 10 durchaus erfolgreichen Jahren trat Franz Hobmeier bei der JHV des FC Parsdorf am 16.März nicht mehr als 1. Vorstand an. An seine Stelle wurde Konrad Rauch (bisher 2. Vorstand) einstimmig gewählt. Konrad dankte Franz für seine engagierte Arbeit und zählte eine Reihe von Erfolgen - sowohl sportlich, als auch finanziell - auf. z.B. Aufstieg in die Kreisklasse 2009, nach unmittelbarem Abstieg der erneute Aufstieg in 2012 und seither fixer Bestandteil der KK 6.

Ein weiteres Highlight war das Kreispokalfinale in 2012 wo dem haushohen Favoriten SCBV ein toller Kampf geliefert wurde, man am Ende aber 0:2 verlor. Die Jugendarbeit nahm immer einen besonderen Stellenwert bei Hobmeier ein, was sich vor allem dadurch zeigt, dass er sich als stellvertretender Jugendleiter weiterhin sehr in diesem Bereich einbringen wird. Die heuer leider auf Grund von Bauarbeiten in der "Alten Post" aufgefallene Faschingsparty sowie die mittlerweile traditionellen Jugendturniere im Juli (heuer 14./15.7.) gingen auch auf seine Initiativen los.

Bei den Vorstandswahlen wurden alle Kandidaten ohne Gegenstimme (meist einstimmig) gewählt.

Dies sind: Konrad Rauch, 1. Vorstand - Manuel Sauer, 2. Vorstand - Peter Rauch, 3. Vorstand - Jonas Pfeiffer, Abteilungsleiter - Maxi Baier und Basti Seubert, stv. Abt.-Leiter - Sonja Winklhofer, Kassiererin - Basti Ott, 2. Kassier - Roland Pumm, Jugendleiter, Franz Hobmeier, stv. JL - Heinz Hrase, Schriftführer und Roman Wieczorek, Sponsorenbeauftragter. In weiteren Funktionen wurden Aynara Villasante als Frauenbeauftragte, Hans Hetzel als Platzkassier, sowie Karl-Heinz Gaubatz und Markus Maurer als Kassenprüfer bestätigt.

 

"Vorstandschaft 2018"

"Vorstandschaft" (v. vorne links): Jonas Pfeiffer, Roman Wieczorek, Konrad Rauch, Sonja Winklhofer, Peter Rauch, Franz Hobmeier und Basti Ott. v. hinten links: Heinz Hrase, Maxi Baier, Manuel Sauer, Basti Seubert und Roland Pumm

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Alle Rechte vorbehalten. FC PARSDORF | Impressum | Kontakt