DEUTSCH

FC Parsdorf e.V.

Erlenweg 18
85599 Parsdorf

info@fcparsdorf.de

SpVgg Heimstetten - FC Parsdorf II 4:0 (2:0)

30 Mär 2014
·
von Jonas Pfeiffer
·
(Kommentare: 0)

Der zusammengeflickte Teppich weist an mehreren Stellen richtige Fallen auf, in denen man ganz leicht hängenbleiben kann und sich so auch ohne Gegner schwere Verletzungen zuziehen kann. Angeblich ist ein neuer Kunstrasen schon geplant. Nun zum Sportlichen: Die Nachbarn aus Parsdorf zeigten anfangs wenig Respekt und hatten die ersten guten Chancen nach gelungener Kombination über rechts (8.min) und kurz danach durch Bence Kis nach guter Vorarbeit von Michael Volz. Wenig später kam dann die Heimelf langsam auf Touren und verzeichnete einen Pfostenschuss, bzw. konnte Torwart Pfaffinger Schlimmeres verhindern.  Bei einer Volz-Ecke auf der anderen Seite  lenkte Torwart Christian Danner den Ball gerade noch ins Toraus (17.). Nach 23 min dann das erste Tor: nach einem leichtfertigen Ballverlust gelangte das Leder zum frei stehenden Lukas Denlger, der das 1:0 besorgte. Kurz vor der Pause erhöhte Michael Danner nach einer Flanke von links völlig allein gelassen auf 2:0. Nach einigen Umstellungen plätscherte das Spiel nach Seitenwechsel so dahin, bis Heimstetten aus einem Gestocher heraus durch Michael Danner den Sack endgültig zumachte (59.). In der 77.min folgte die Draufgabe zum 4:0 durch den eingewechselten Daniel Cinus, der aus kurzer Distanz wenig Mühe hatte den Endstand herzustellen. Ein Freistoß von Danner landete noch am Pfosten, das wäre des Guten aber zu viel gewesen.  

Fazit:  Ein Bemühen konnte man den Parsdorfern nicht absprechen, allerdings hatte man auch schon bessere Spiele abgeliefert. Heimstetten hat sich in diesem fairen Spiel die 3 Punkte redlich verdient. Dass der Verband aber einen solch erbärmlichen Platz für den Spielbetrieb zulässt, ist  ein handfester Skandal….  

SpVgg Heimstetten spielte mit:  Christian Danner, Sebastian Scharl, Thomas Gebhardt, Johannes Pierrel, Jonas Grupp, Thomas Binder, David Teryadi, Lukas Dengler, Sebastian Dietz, Michael Danner, Sven Stopp, Daniel Häuser, Daniel Cinus und Johannes Weidner  

FC Parsdorf II spielte mit: Maxi Pfaffinger, Stefan Guggenberger, Dominik Weber, Florian Kronberger,  Simon Roth, Sven Pfleger, Stefan Kemmeter, Alex Erk, Emil Enchev, Bence Kis, Michael Volz, Arsen Ayaz, Max Huber und Gerhard Hebler

Zurück

Alle Rechte vorbehalten. FC PARSDORF | Impressum | Kontakt