DEUTSCH

FC Parsdorf e.V.

Hartholzweg 5
85599 Parsdorf

info@fcparsdorf.de

TSV Pliening-L. II gg FC Parsdorf II 3:5 (2:2)

09 Mär 2014
·
von Jonas Pfeiffer
·
(Kommentare: 0)

Parsdorfs Zweite begann mit kontrolliertem Spielaufbau und kam durch Kapitän Dominik Weber nach einer Ecke gleich mehrfach zur ersten Chance, doch immer wieder stand ein Bein eines TSV-ler dazwischen (4.). Die spielerische Überlegenheit trug in der 23.min erstmals Früchte: von Stefan Kemmeter ideal in den Lauf gespielt, umkurvte Emil Enchev Torwart Kästner und schob zum 1:0 ein. Nur 10min später wurde Bence Kis im Strafraum zu Fall gebracht und Maxi Baier verwandelte den Elfmeter bombensicher zum 2:0. Fast im Gegenzug verkürzte Isen Bobaj mit einem wuchtigen Freistoß aus gut 20m in den rechten Winkel auf 1:2 (35.). Parsdorfs Sebastian Lehmann hätte nur 1 min später beinahe den alten Abstand wiederhergestellt, sein Versuch fiel aber zu leicht aus. In der 40. Min dann Riesenglück für TSV-Verteidiger Andreas Eder: knapp hinter der Mittellinie senste er den durchgebrochenen Emil Enchev brutal nieder, erhielt dafür aber nur die gelbe Karte von Schiri Dimitrov. Kurz vor dem Seitenwechsel brachte erneut ein wuchtiger Freistoß von Ramiz Kabashas aus 35m den schmeichelhaften Ausgleich.

Nach der Pause erspielte sich der FCP – nun mit dem Wind im Rücken – wieder eine deutliche Überlegenheit, die in der 59. Min mit der 3:2-Führung belohnt wurde: Emil Enchev traf aus 20m ins linke untere Eck. Nur 3min später erhöhte wiederum Enchev  nach einem guten Konter und der Vorlage von Maxi Baier auf 4:2. Das dritte Tor in nur 8 min steuerte Maxi Baier mit einem sehenswerten Freistoß von halbrechts ins lange Eck bei. Kurz vor dem Ende konnte die Heimelf aus einem Getümmel noch zum 3:5-Endstand verkürzen.   

Fazit:  Parsdorf war spielerisch über weite Strecken die klar bessere Mannschaft und nahm völlig verdient den Dreier aus Pliening mit.

TSV Pliening-L. II spielte mit:  Christopher Kästner, Andreas Hlous, Andreas Eder, Robert Lechner, Florian Trittmacher, Christian ler, Schristian Schmid, Savas Kilic, Ramiz Kabashas, Ismail Yildiz, Andreas Schreil, Jsen Bobaj, Emre Ates, Gökhan Karahan

 FC Parsdorf II spielte mit: Maxi Pfaffinger, Peter Amonn, Dennis Böltl, Dominik Weber, Stefan Guggenberger, Sven Pfleger, Stefan Kemmeter, Sebastian Lehmann, Emil Enchev, Maxi Baier, Michael Volz, Bence Kis, Florian Kronberger und Simon Roth

Zurück

Alle Rechte vorbehalten. FC PARSDORF | Impressum | Kontakt